Mirabelle ( lat. Prunus Domestica )

Die kleine gelbe „Pflaume“ wird in der Südeifel in der Umgebung von Bitburg auf kleineren Bauernhöfen angebaut und geerntet.

Ein kleinerer Teil kommt von den eigenenen Obstwiesen.

Sanftes einmaischen mit den gesamten Fruchtsteinen in Gährbehältern und ansetzen mit Reinzuchthefen.

Temperaturgesteuerte Vergärung, ca. 18-20C Gärzeit ca. 4 Wochen.

Langsame Destillation Verwendung

nur der Mittelläufe ( Herzstücke )

Mit ca. 70% vol.

14kg für 0,7l

In Barriques und in 25l Glasballon in dunklen Räumen 12-24 Monate.

Zurückstellen auf Trinkstärke mit eigenem Quellwasser aus der Eifel.

Intensiv betörend, vollaromatisch.

Zu allen möglichen Speisen und zu allen Jahreszeiten angenehm und lustvoll zu trinken.